Home
MPU Duisburg

MPU Duisburg

Beratung und MPU Vorbereitung Duisburg

“Telefon.: 0800 – 544 1234” – kostenloser Anruf

 

* außerhalb der Geschäftszeiten sprechen Sie uns bitte auf den Anrufbeantworter, oder nutzen Sie unseren Rückrufservice!

Wir rufen Sie umgehend zurück!

Der Führerschein ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens. Er ermöglicht Mobilität und ist oft Grundlage für einen Arbeitsplatz. Für viele Menschen ist die Fahrerlaubnis selbstvertändlich und man denkt auch nicht darüber nach was wäre, wenn man keinen Führerschein hätte.Einmal zu viel Alkohol getrunken, noch mit dem Auto gefahren und in eine Alkohlkontrolle  gekommen – und alles sieht ganz anders aus. Der Führerschein ist weg und ofmals damit auch der Job. Wer mit mehr als 1,6 Promile Alkohol im Blut erwischt wird, macht sich plötzlich sehr viele Gedanken über die verlorene “Freiheit”. Wer in einer Stadt wohnt und dessen Arbeitsplatz nicht mit seinem Führerschein verbunden ist, hat zunächst einmal weniger Probleme und kommt seltener in Erklärungsnot. Lediglich das eigene Ego ist angeschlagen. Wer aber auf den Führerschein zur Ausübung seines Berufs zwingend braucht oder ausserhalb eines Ballungsgebietes wohnt, kann durchaus seinen Arbeitsplatz verlieren. Freizeitaktivitäten sind dann nur noch sehr eingeschränkt möglich.
Die Vorbereitungsseminare MPU Duisburg klären Sie umfassend zum Thema medizinisch psychologische Untersuchungauf. Erfahren Sie alles zum Mythos “Idiotentest” und verlieren Sie die Angst davor. Hören Sie nicht auf die Stammtischparolen, sondern lassen Sie sich von uns aufklären. Bringen Sie vorallem Ihren Arbeitsplatz nicht in Gefahr. Sprechen Sie mit Ihrem Chef, wenn der Arbeitsplatz am Führerschein hängt und werden Sie schnell selbst aktiv. 

MPU Duisburg klärt Sie auch über die Sperrfristverkürzung auf. Nutzen Sie die führerscheinlose Zeit schon während der Sperrfrist. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch mit uns. Wir helfen Ihnen damit Sie so schnell wie möglich einen neuen Führerschein in Ihren Händen halten können.

 

Bevor wir aber unsere gemeinsame Arbeit aufnehmen noch ein wichtiger Hinweis:
Sie müssen für sich selbst erkennen, dass Sie langfristig Ihr Fehlverhalten abstellen müssen. Das Strafdelikt darf in Zukunft nicht mehr vorkommen. Darauf baut unsere gesamze Schulung auf und der MPU Psychologe wird genau diese Thematik mit Ihnen aufarbeiten.